Insights

Pharmabranche könnte von Verhandlungssystemen profitieren

René Schumann klärt im Magazin Pharma Relations über die Möglichkeiten auf.
Auch wenn die Pharmabranche zurzeit in aller Munde ist, steht sie vor erheblichen Kosteneinsparungen. Einkauf und Vertrieb stehen sich in Verhandlungen konfrontativ gegenüber. Verhandlungsexperte René Schumann erklärt im Magazin Pharma Relations wie mit spieltheoretischen Ansätzen alle Verhandlungsteilnehmer mit besseren Ergebnissen dastehen. Denn die finanzielle Situation sollte nicht die Qualität der Pharma-Produkte einschränken.

Lesen Sie hier das gesamte Interview als PDF.

 

Quelle: Pharma Relations 10/2020