Insights

Was datengetriebenes Risikomanagement leisten kann – René Schumann im Interview

René Schumann hat mit MBI Einkäufer im Markt über die Möglichkeiten von datengetriebenen Risikoanalysen gesprochen. Wie der Einkauf damit seine Lieferketten robuster gestalten kann, erklärt der NAG-Geschäftsführer im Interview.

Explodierende Rohstoffpreise, angespannte Lieferketten und allgemeine Verunsicherung auf dem Markt: Die Einkaufsabteilungen müssen gezieltes Risikomanagement betreiben, um die Versorgung sicherstellen zu können.

Entsprechende Analyse-Tools sind schon lange auf dem Markt. Aber die Digitalisierung eröffnet den Unternehmen neue Möglichkeiten: Datengetriebene Risikoanalyse-Tools liefern einen echten Mehrwert und helfen dabei, Lieferketten robuster zu gestalten. Welche wichtige Aufgabe der Einkauf dabei hat, erklärt René Schumann im Interview.

Klicken Sie auf den Link, um das vollständige Interview zu lesen.

Quelle: MBI Einkäufer im Markt, 14. April 2022
Autor: Mark Krieger